Leitfaden und wichtige Begriffe
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Störkanten

Bevor die Entscheidung für eine bestimmte Arbeitsbühne fällt, muss der Einsatzort auf das Vorhandensein von Störkanten überprüft werden. Als Störkanten werden Hindernisse bezeichnet, die ein seitliches Schwenken des Arbeitskorbes beeinträchtigen oder verhindern.

Störkante bei ArbeitsbühnenBei der Auswahl einer Arbeitsbühne müssen eventuell vorhandene Hindernisse berücksichtigt werden. Die Störkante definiert den höchsten Punkt des Hindernisses. Die Existenz von Hindernissen und deren maximale Höhe entscheidet darüber, ob eine klassische Teleskop-Arbeitsbühne oder eine Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne zum Einsatz kommt. Fällt die Entscheidung zugunsten einer Teleskop-Arbeitsbühne muss sichergestellt sein, dass der Arbeitskorb die Störkante überwinden kann.

Lift Store stellt als Entscheidungshilfe eine ganze Reihe von Arbeitsdiagrammen zur Verfügung.

Beispiel: Hindernisse mit Störkante existieren an den unterschiedlichsten Einsatzorten für Arbeitsbühnen. Es kann sich um einen Baum, einen Erker, einen Zaun oder eine Mauer handeln. Auch ein Trafohäuschen stellt ein Hindernis mit Störkante dar, wenn Arbeiten am Sendemast durchgeführt werden müssen.

Arbeitsbühnen mieten in Leipzig
Sie haben bereits eine Kalkulationsnummer (Angebot)?
Hier können Sie Ihre Kalkulationsdaten aktivieren!
www.lift-store.de